London 12.11.2020 – www.tenbagger-report.de Wir hatten recht: Der Kurs unseres Übernahmekandidaten Golden Independence Mining (WKN: A2QCSS) hat große Chancen. Schon bald könnte das Unternehmen übernommen zu werden. Das Independence Projekt befindet sich in Nevada – dem US-Goldstaat aus dem 70% der Goldproduktion der USA stammen – direkt in der Nachbarschaft einer der größten Goldabbauprojekte von Barrick Gold (WKN: 870450) und Newmont Mining (WKN: 853823) – die das Phoenix-Tagebau-JV betreibt und dort jährlich über 200.000 Goldunzen im Wert von über 350 Millionen US-Dollar fördert.

So stieg der Kurs unmittelbar nach unserer Entdeckung am Montag um stolze +16%.

Mit der heutigen Nachricht, die auf den Genehmigungsprozess der Independence-Mine abzielt, wurde ein weiterer wichtiger Meilenstein gesetzt.

+++Weltweit liegt kein Projekt nähe an einem JV-Projekt von Barrick Gold und Newmont Mining+++

Der Tag X rückt mit dem Ende der US-Präsidentschaftswahl 2020 in den Fokus der Anleger. Am Tag X könnte der US-Dollar wieder zum Goldstandard zurückkehren und dafür brauchen die USA Unmengen Gold.

Selbst Warren Buffett, der reichste Mann der Welt, will sein Vermögen mit ins Grab nehmen und hat deshalb selbst im hohen Alter erkannt, dass er in Goldminenaktien investieren muss, um es zu retten. Jetzt überschlagen sich die Ereignisse bei:

Golden Independence Mining

(WKN: A2QCSS – ISIN:  CA3810831048)

Bereits zum Wochenende meldete der «Nachbar von Barrick Gold» eine phantastische Meldung, die unserer Ansicht nach mindestens eine Neubewertung vor der Übernahme nahelegen würden, in Form einer immensen Erweiterung seines Projektgebiets.

Besonders die unmittelbare Nähe zu einem der größten Gold-Minen der Welt – der «Phoenix Mine» – die gemeinsam von Barrick + Newmont betrieben wird, ist bei diesem Projekt spannend.

HEUTE die nächste BREAKING NEWS

Die Meldung bestätigt, dass die Genehmigung für den Betrieb einer eigenen Mine nun näher rückt!

Diese Nachricht erschien soeben kurz vor Börseneröffnung in Kanada und hat das Potenzial, wie schon am Montag, die nächste Kauf- und Kursgewinn-Welle auszulösen. Das Wichtigste: Der Vorstand macht das Projekt für den Minenbetrieb startklar.

Hierfür wird man die Spezialisten von EM Strategies beauftragen, die das Projekt bis zum Produktionsstart begleiten und alle Genehmigungen für das Unternehmen beantragen werden, die das Bureau of Land Management in Nevada erteilt.

Weil das Projekt mitten in einem Minengebiet liegt, das Vorkommen alle entsprechenden Vorbedingungen erfüllt, die Barrick Gold mit seinem Riesentagebau seit Jahrzehnten entwickelt hat, rechnen die Experten von EM Strategies mit einem einfachen Verfahren. So kommt es bei der Entwicklung des Projekts zu keinen Wartezeiten! Das Independence-Projekt ist schon heute vollständig für alle Explorations- und Erschließungsbohrungen zugelassen.

Es liegt auch innerhalb der von Nevada Gold Mines (Newmont-Barrick JV) genehmigten Umweltverträglichkeitserklärung (EIS) und des dort genehmigten Betriebsplans.

Damit wäre der beabsichtigte Antrag für den Bau einer Mine sicher ein weiterer Meilenstein, der die Bewertung der Aktie nach oben katapultieren kann, aber bei diesem Setup eher «Formsache». Wir schließen daraus: à Das alles riecht förmlich nach einer für Aktionäre immens gewinnbringenden Übernahme-Chance, die bezogen auf das bekannte Goldvorkommen – die mit dem laufenden Explorationsprogramm noch massiv wachsen sollten.

Das Analystenhaus Epstein Research fasste die Chancen soeben in seiner frisch erstellten Wertpapieranalyse zusammen:

DAS sind die Gründe Warum sie JETZT an den Erfolg der Aktie glauben sollten:

Potenzial für ein Fast-Track-Szenario (Schnellstmögliche Entwicklung einer Mine innert 18 Monaten), was heute durch die «Genehmigungs»-Meldung bestätigt wurde.

Ein großartiges Projekt in einer großartigen Gerichtsbarkeit (Nevada ist das beste Minenabbaugebiet der Welt). Eine neue NI 43-101-konforme Mineralressourcenschätzung, die voraussichtlich bis zu ~1,6 bis 1,75 Mio. Unzen* erreicht und für das 1. Quartal 2021 erwartet wird.

Ein längerfristiges konzeptuelles Ziel von 2,5 bis 3,0 Mio. Unzen Goldäquivalent.

Eine vorläufige Machbarkeitsanalyse: PEA in spätestens 12-14 Monaten.

Das alles bedeutet für Sie: kurzfristig erhebliches Kurspotenzial! und ermöglicht Ihnen langfristig ein Kurs-Potenzial von bis zu +900%.

Bereiten sich Barrick Gold und Newmont auf eine Übernahme vor?

Erneute Hammernews kurz vor Börseneröffnung bietet Mega-Kurschance mit bis zu +900% Potenzial!

JETZT heiß es schnell sein und vor Börseneröffnung in Übersee handeln! Wir sind felsenfest überzeugt: Entweder von seinen Nachbarn, den beiden größten Minenkonzernen der Welt oder einem Konkurrenten, die nur darauf lauern, um in das größte, mächtigste und goldreichste Gebiet der USA «einfallen» zu dürfen und dafür DIESES Vorkommen brauchen.

Investieren Sie ab heute in Aktien die Milliardäre kaufen

Bill Gates, Eric Sprott, Ray Dalio, Ross Beaty und Warren Buffett, der reichste „Opa“ auf dem Planeten, waren die ersten Milliardäre, die groß angelegt Silber kauften. Warren Buffett und andere tun es, also sollten Sie auch darüber nachdenken, Ihre Anlagen stark silberhaltig auszurichten.

Wenn Sie zeitnah über die neuesten Ideen informiert werden möchten, sollten Sie unseren Milliardärs-Aktien-Telegrammdienst abonnieren.

Tenbagger Telegramm Service – Sofort alle wichtigen Meldungen in Ihrem Postfach

* indicates required

Interessenkonflikt

Sämtliche Veröffentlichungen, also Berichte, Darstellungen, Mittelungen sowie Beiträge („Veröffentlichungen“), dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handlungsempfehlung hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren dar. Die Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung der Bullrich Media Ltd („Herausgeber“) bzw. der für diese tätigen Verfasser der Veröffentlichungen („Verfasser“) wieder.

Jedes Investment in die hier vorgestellten Finanzinstrumente wie Aktien, Anleihen, Derivate auf Wertpapiere etc. (zusammen: „Finanzinstrumente“) ist mit Chancen, aber auch mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Kauf-/Verkaufsaufträge sollten zum eigenen Schutz stets limitiert werden.

Dies gilt insbesondere für die hier behandelten Werte aus dem Small- und Micro-Cap-Bereich, die sich ausschließlich für spekulative und risikobewusste Anleger eignen. Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko. Der Herausgeber und die für ihn tätigen Verfasser übernehmen keinerlei Gewähr auf die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder sonstige Qualität der Veröffentlichungen.

Hinweise gemäß § 34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland)

Für die Berichterstattung über das Unternehmen Golden Independence Mining wurden Verfasser, Herausgeber und Vermittler entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

Herausgeber, Verfasser und Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien und Warrants. Vermittler könnten höhere Kurse nutzen, um selbige zu verkaufen, hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

Bitte den Haftungsausschluss & Interessenkonflikte beachten.

Comments

comments

Von Tenbagger

Zur Werkzeugleiste springen